Hobbyköche und Feinschmecker sind in Mode. Sie achten besonders auf den Wohlfühlfaktor beim Kochen und Essen mit Freunden oder der Familie, wozu nicht nur ein schönes Ambiente beiträgt, sondern auch die Qualität der Produkte. Die heutige Marktwirtschaft ermöglicht es uns vielerlei Geschmäcker zu bedienen. Der Trend geht aber eindeutig in die Richtung der Verwendung heimischer Produkte. Ein gutes Beispiel für ein solches Wohlfühl-Produkt aus der unmittelbaren Umgebung ist das Kürbiskernöl. Das klassische Bio Kürbiskernöl stammt aus der Steiermark. Die Kürbiskerne werden im Mai in den Feldboden gesteckt und im Herbst werden die Kürbiskerne geerntet, das Fruchtfleisch der Kürbisse, welche bis 8 kg schwer werden, bleibt auf dem Feld als Dünger. Um einen Liter Öl herzustellen, benötigt man 2.5 kg der Kerne.
Read More

In der unmittelbaren Nähe der Donau und des Böhmerwaldes in Oberösterreich liegt das Mühlviertel. Hier hat sich die Ursprünglichkeit der Natur noch erhalten und verspricht den erholungssuchenden Menschen zu allen Jahreszeiten einen friedlichen Ort des Rückzugs. Ganz besonders nimmt Wellness im Mühlviertel einen besonderen Platz ein. Auch ein schönes Hotel im Böhmerwald steht dem Gast, der einen Wellnessurlaub verbringen möchte, immer zur Verfügung. Um allen schönen Orten und Regionen gerecht zu werden, würde diesen Rahmen sprengen, jedoch werden einige ausgewählt: Aigen-Schlägl, Berg bei Rohrbach, Julbach, Schwarzenberg am Böhmerwald und viele andere.
Read More

FermentationgetränkDer Begriff „Fermation“ bezeichnet die Verwendung von Enzymen bzw. Mikroorganismen in Form von Bakterien-, Pilz- oder Zellkulturen zur Umwandlung biologischer Stoffe. Neben der Anwendung in der Biotechnologie wird der Prozess benötigt, um Lebensmittel wie Sauerkraut und Milchprodukte zu erzeugen oder haltbar zu machen. Des Weiteren werden mithilfe von Fermentation Aroma- und Gerbstoffe bei Genussmitteln wie Kaffee und Tee entwickelt und alkoholische Gärung von Bier, Wein, etc. erreicht. Read More